Haltbarkeit von UHU Klebstoffen

Generell wird die Mindesthaltbarkeit von UHU Klebstoffen mit 2 Jahren angegeben. Ausgenommen sind hierbei alle Sekundenkleber. Bei Sekundenklebstoffen beträgt die Mindesthaltbarkeit 1 Jahr. Der Ablauf der Mindesthaltbarkeit beginnt mit dem Herstelldatum des Klebstoffes. Das genaue Herstelldatum kann wie nachfolgend beschrieben ermittelt werden:

Produktionscode finden

Auf jedem Klebstoff befindet sich ein 4-stelliger Produktionscode. Der Code befindet sich in der Regel direkt auf dem Produkt, nicht auf der Umverpackung. In unserem Beispiel (UHU plus endfest 300 Tube) wurde der Code auf den Tubenfalz aufgedruckt. Bei anderen Klebstoffen kann der Code auch auf gestanzt worden sein.

Code entschlüsseln

Der Code in unserem Beispiel lautet 5317. Die erste Ziffer „5“ gibt das Produktionsjahr an:

 5317 = Produktionsjahr 2015

Die folgenden drei Ziffern „317“ geben den Produktionstag an:

 5317 = Produziert am 317 Tag des Jahres 2015

Somit wurde der Klebstoff mit dem Produktionscode 5317 am 317 Tag des Jahres 2015 produziert. Der Klebstoff wurde also am 13.11.2015 hergestellt.

Mindesthaltbarkeit hinzurechnen 

Wie bereits im ersten Abschnitt erwähnt beträgt die Mindesthaltbarkeit von UHU Klebstoffen 2 Jahre (ausgenommen Sekundenkleber mit einem Jahr). Bei unserem Beispiel UHU plus endfest 300 ergibt sich somit eine Mindesthaltbarkeit bis zum 13.11.2017.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.