Klebeberatungs-Blog

Jedes UHU Produkt erhält während der Produktion einen Stempel mit einem Produktionscode. Wir zeigen Ihnen wie Sie anhand des Codes das genaue Produktionsdatum ermitteln können.
Mit Hilfe unserer praktischen Klebetabelle zeigen wir Ihnen die passenden Klebstoffe für die gängigsten Materialgruppen. Somit erhalten Sie schnell eine Richtung welcher Klebstoff für Ihr Projekt geeignet ist.

Wie kann ich Klebstoff richtig entfernen?

Klebstoffe enthalten als Bestandteile Kunstharze, Kunstkautschuke und in der Regel die jeweils geeigneten Lösemittel, meist als Gemische. Ein Klebstoff, auch im getrockneten Zustand, kann nach den unten beschriebenen Methoden entfernt werden, wenn man dazu das geeignete Lösemittel und Baumwoll- oder Zellstofftücher benutzt.

Klebstoffberatung durch Experten

Sie möchten etwas kleben und wissen nicht, welchen Klebstoff Sie verwenden sollen? Aufgrund der vielfältigen Materialkombinationen sowie der unterschiedlichen Beschaffenheit der Materialien ist es oft schwer, eine allgemeingültige Klebstoffempfehlung auszusprechen. Stellen Sie Ihr Projekt online und erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine kostenlose Klebstoffempfehlung.
Aufgrund gesetzlicher Änderungen werden die Rohstoffe des Produkts UHU PLUS ENDFEST 300 zukünftig anders eingestuft. Dies hat zur Folge, dass auch die Einstufung und Deklaration der UHU PLUS ENDFEST 300 Produkte angepaßt werden musste. Aufgrund dieser Änderung mußte die Formulierung der UHU PLUS ENDFEST - Produkte für den privaten Endverbraucher überarbeitet werden, damit die Produkte ohne kindersicheren Verschluss verkauft werden können. Somit wurde für private Endkunden ein Produkt mit einer angepassten Formulierung unter dem Namen UHU plus endfest - 90 min (ohne die 300 im Namen) eingeführt.